Syrakus - Noto - Urlaub in Sizilien

Viele der Sehenswürdigkeiten in Syrakus befinden sich auf der Insel Ortigia, dem historischen Teil der Stadt, der nur wenige hundert Meter vom Festland entfernt liegt. Überqueren Sie die kleine Insel zu Fuß und machen Sie am Hauptplatz, dem Piazza Duomo, Halt. Hier ist die prächtige, barocke Kathedrale, die auf dem Fundament des Minerva-Tempels errichtet wurde, nicht zu übersehen. Weiter südlich erreicht man die monumentale Fonte Aretusa, eine jahrhundertealte Süßwasserquelle, die von seltenen Papyrusarten umgeben wird, einer Pflanze, der die Stadt Syrakus sogar ein Museum gewidmet hat.

An der Südspitze von Ortigia: Hier befindet sich die mächtige Festung Castello Maniace, eines der bedeutendsten Monumente der staufischen Epoche und heutiges architektonisches Wahrzeichen der Stadt. Wenn Sie die Terrasse Aretusa besuchen, können Sie ein außergewöhnliches Panorama auf die Festung, den Ätna und die griechische Festung Eurialo bewundern. Im Landesinneren sollten Sie unbedingt durch die charakteristischen Gassen von Ortigia schlendern. Der Spaziergang an den historischen Geschäften und malerischen Fensterbänken entlang, führt Sie zum herrlichen Diana-Brunnen und zu den barocken Palästen der Piazza Archimede, um Ihnen zum Abschluss den Blick auf den ältesten dorischen Tempel Siziliens zu ermöglichen: den prächtigen Apollo-Tempel.

Bei einem Besuch in Syrakus sollte man auf keinen Fall einen Zwischenstopp in der barocken Hauptstadt Noto auslassen. Hügel, Berge und natürliche Häfen bilden das Territorium dieser Stadt, die Sie mit dem Charme der majestätischen Balkone des Palazzo Nicolai und vieler anderer Adelspaläste sowie der kunstvollen Kirchen und barocken Schätzen der Kathedrale von Noto verführen wird.

Ein Muss ist außerdem die reiche Wein- und Gastronomietradition dieser Stadt, die sich aus starken Aromen wie Mandeln und berauschenden Düften wie Zitrusfrüchten und Moscato- Wein zusammensetzt. 

Syrakus und Noto

Mehr Infos

Agrigent und das Tal der Tempel

Mehr Infos

Panarea

Mehr Infos

Lipari und Vulcano

Mehr Infos

Bewertungen

Das Hotel ist sehr schön,

unser Zimmer war groß und sehr sauber und hatte eine spektakuläre Terrasse mit Meeresblick. Wir schätzten die Freundlichkeit des Personals, das immer zur Stelle war, um all unsere Wünsche zu erfüllen. Die Lage ist sehr gut, man erreicht das Zentrum zu Fuß und es besteht die Möglichkeit, mit dem Shuttlebus zum Strand gefahren zu werden.

Alessia – Booking.com

CHIAMA SCRIVI PRENOTA