Lipari - Vulcano Äolische Inseln - Urlaub in Sizilien

Lipari ist das größte bewohnte Zentrum der Äolischen Inseln. Sie können den Tag mit einem belebenden Bad in Praia di Vinci beginnen, während ein Spaziergang entlang des Corso Vittorio Emanuele ideal ist, um durch die typischen Handwerksläden der Insel zu stöbern und eine authentische sizilianische Granita zu genießen.

Der archäologische Park und die Kathedrale sind die Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt besuchen sollte, um die antike Geschichte des Ortes zu entdecken.

Bei der Rückfahrt können Sie Vulcano und seinen Strand Sabbie Nere besuchen: Hier können Sie in die wohltuenden Schwefelschlämme eintauchen und eine natürliche Hydromassage in den von vulkanischen Gasen erwärmten Gewässern genießen. Zum Schluss sollten Sie sich die Grotta del Cavallo und die Piscina di Venere nicht entgehen lassen, um zwischen den Unterwasserwundern zu tauchen.

Syrakus und Noto

Mehr Infos

Agrigent und das Tal der Tempel

Mehr Infos

Panarea

Mehr Infos

Lipari und Vulcano

Mehr Infos

Bewertungen

Das Hotel ist sehr schön,

unser Zimmer war groß und sehr sauber und hatte eine spektakuläre Terrasse mit Meeresblick. Wir schätzten die Freundlichkeit des Personals, das immer zur Stelle war, um all unsere Wünsche zu erfüllen. Die Lage ist sehr gut, man erreicht das Zentrum zu Fuß und es besteht die Möglichkeit, mit dem Shuttlebus zum Strand gefahren zu werden.

Alessia – Booking.com

CHIAMA SCRIVI PRENOTA