Hotel Bel Soggiorno Taormina

Das Hotel Belsoggiorno wurde im Jahre 1908 erbaut und wird seit vier Generationen von der gleichen Familie geführt. Es ist eines der ersten Hotels in Taormina und steht an einem der schönsten Blickpunkte der Stadt. Im Abschnitt "Geschichte" finden Sie einige historische Fotos des Hotels Belsoggiorno, das damals "Beau Sejour" hieß.

Von seinen Fenstern, Balkonen und Terrassen hat man einen schönen Blick aufs Meer um das Capo Taormina, die wunderschöne Bucht von Giardini Naxos und den Ätna.

Im Laufe der Jahre wurde das Hotel renoviert und erweitert, bewahrt sich aber bis heute den Charme des frühen zwanzigsten Jahrhunderts . Der maurische Stil der Gebäudeaußenseite, der große Aufenthaltsraum, die große schmiedeeiserne Veranda mit Blick auf das Meer sowie die terrassierten Blumengärten werden von den Gästen sehr geschätzt.

Vom Hotel aus erreichen Sie einfach die schönsten Strände von Taormina, Isola Bella, die Baia Mazzarò, die Baia delle Sirene, die Baia di Spisone und auch den Strand von Naxos.

Heute ist das Belsoggiono in Taormina im touristischen Umfeld ein Drei-Sterne-Hotel, das wegen seinem Service, dem allzeit hilfsbereiten Personal und einer Umgebung mit der typisch sizilianischen Gastfreundschaft sehr begehrt ist.

Zeige alle Sonderangebote